Prof. Dipl.-Ing.
Wolfgang Krenz

Wolfgang

"Wolfgang Krenz schloss eine Maurer- und eine Bauzeichnerlehre ab, studierte daraufhin von 1962 bis 1965 Architektur an der Universität Mainz und von 1967 bis 1972 an der Universität Karlsruhe. Seit 1993 war Krenz Professor an der Hochschule Bochum im Fachbereich Architektur mit dem Schwerpunkt „Entwerfen und Grundlagen des Entwerfens“.

Daneben leitet er unter „Prof. Krenz Architekten / Archwerk Generalplaner KG“ ein eigenes Büro. Zu seinen Schwerpunkten zählen öffentliche Bauten wie zum Beispiel das Jahrhunderthaus Bochum (2005). Krenz wurde 2011 als Professor für Architektur an die EBZ Business School berufen." (Wikipedia)

 

Kontakt:
Archwerk Generalplaner KG
Diplom-Ingenieure Architekten Stadtplaner BDA DWB
Obere Stahlindustrie 4
44793 Bochum, Germany
fon    + 49 234 541 612 0
fax    + 49 234 541 612 99
www.archwerk.org
mail(at)archwerk(dot)org

 

Prof. Krenz, VITA: BÜRO

1962 - 1965

Architekturstudium an der Staatlichen Ingenieurschule Mainz

(heute Fachhochschule Mainz)

 

1966 – 1972

Architekturstudium an der Technischen Universität Karlsruhe,

u. a. bei Prof. Egon Eiermann

 

1970 – 1974

Architekturbüro in Athen, Griechenland

 

1974 – 1997

Architekturbüro ‚Krenz + Partner - Planungsgruppe Bonn‘ in Bonn

 

seit 1993

Architekturbüro ‚Professor Krenz Architekten‘ in Bochum

 

seit 1998

Architekturbüro ‚Professor Krenz Architekten‘ in Bonn-Königswinter und Bochum

 

seit 2002

Architekturbüro ‚Archwerk Generalplaner KG‘ in Bochum

BlueBoxBochum: Deutscher Hochschulbaupreis (Auszeichnung) 2014

Jahrhunderthaus Bochum: AIT Award Kategorie Bildung (Nominierung) 2012

Jahrhunderthaus Bochum: aaa - austrian architecture award (Nominierung) 2008

Diverse Anerkennungen im Rahmen der ‚Auszeichnung Guter Bauten des BDA‘

Regelmäßige Preisrichtertätigkeiten für ausgelobte Wettbewerbe

Nationale und internationale Wettbewerbserfolge

 

Prof. Krenz, VITA: LEHRE
1966 - 1967

Assistenz bei Prof. Helmut Kanis, Staatliche Ingenieurschule Mainz

 

 

1993 - 2010

C3-Professur an der Hochschule Bochum, Fachbereich Architektur

Lehrstuhl für Entwerfen und Grundlagen des Entwerfens

Mehrfacher Träger des ‚Klaus-Steilmann-Umweltpreises‘

für betreute Diplomarbeiten im Rahmen der Lehrtätigkeit

 

Regelmäßige Ausstellungen von betreuten Studentischen Arbeiten im Rahmen der

Lehrtätigkeit, u. a. in der ‚Jahrhunderthalle‘, Bochum und in der ‚Kunst- und

Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland‘, Bonn

 

2001 - 2010

BlueBoxBochum

Internationales Kompetenzzentrum Architektur. Exzellenzcenter.

Initiator, Gründer und Leiter

2009

Professor des Jahres 2009

in der Kategorie „Ingenieurwissenschaften und Informatik“

deutschlandweite Auslobung von UNICUM BERUF

 

2010

Lehrpreis 2010 - Nominierung für den Lehrpreis 2010 der Hochschule Bochum

 

seit 2010

Professur für Architektur an der EBZ Business School, Bochum

Leiter des Studienganges ‚Master of Science Projektentwicklung‘

 

 

 

Zurück zur Übersicht
Zur optimalen Anzeige unserer Website, aktualisieren Sie bitte Ihren Internetbrowser. Jetzt aktualisieren