Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Joachim Bähr

Joachim

Studium/Ausbildung

1962 geboren in Leverkusen
1982 Ausbildung zum Maschinenschlosser
1983 Fachhochschulreife an der Fachoberschule
1987 Studium Anlagen- und Verfahrenstechnik
1989 Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Beruflicher Werdegang

1986 Delco Electronics Liverpool/England, Praxissemester
1985 Schmidt Reuter GmbH, Werksstudent
1988 Schmidt-Meyer, Projektingenieur
1991 BSK ENGINEERING GmbH, Geschäftsführender Gesellschafter, Verkauf 1998
1995 bsk coplan gmbH, Geschäftsführender Gesellschafter, Umfirmierung in bähr ingenieure gmbh in 2001
seit 2001 bähr ingenieure gmbh, Geschäftsführender Gesellschafter

Arbeitsschwerpunkte

Zentralakquisition
Organisation technisch/wirtschaftlich
Übergeordnete Projektverantwortung
Beratung zu Energiekonzepten

Lehrtätigkeit

2005-2011
Lehrauftrag an der RWTH Aachen University, Fachbereich Architektur
 
Lehrstuhl Gebäudetechnik, Prof.I.V.Dipl.-Ing. Joachim Ruoff
Betreuung von Studierenden höherer Semester in haustechnischen Belangen von u.a. folgenden Architekturentwürfen:
 
BIOTA Science Center (SoSe 2005)
Transrapid Bahnhof in Doha (WS 2005)
Schlachthof am Niederrhein (SoSe 2006)
Wohnumnutzung eines Hochhauses in Maastricht (WS 2006) Roncallis Winterzirkus Köln-Deutz (SoSe 2007)
Umnutzung eines Bürogebäudes in Müngersdorf (SoSe 2008)
Neues Stadtarchiv Köln (SoSe 2009)
Musicaltheater am Rudolfplatz (WS 2009)
Feuerwehrzentrum CFK Gelände (SoSe 2010)
Schulerweiterung des Genoveva-Gymnasiums Köln-Mülheim (WS 2010)

Vorträge

2005 NRW Energiesymposium Bangkok, Bangkok
2006 Scientific Consultant Workshop Athens in Zusammenarbeit mit der Universität Essen, Athen
2007 Energetische Beratung eines mittelständigen Unternehmens, Shanghai

Zurück zur Übersicht
Zur optimalen Anzeige unserer Website, aktualisieren Sie bitte Ihren Internetbrowser. Jetzt aktualisieren