Dipl.-Ing. Architekt
Christoph Gatermann

Christoph

Geboren am 14. März 1975, absolvierte er von 1998 bis 2004 sein Architekturstudium an der Technischen Hochschule Aachen RWTH und von 1999 bis 2000 an der ETH Zürich (CH).

Von 1996 bis 2003 folgten Tätigkeiten im Architekturbüro für Krankenhausplanung Gerd Goebgens, Aachen. Seit 2004 ist er im Büro TMK Architekten Ingenieure, Düsseldorf tätig, seit 2009 als Juniorpartner. Zudem ist er Mitglied im workprogramme-public-healthder der internationalen Architekten-Union (uia) und beweist darüber hinaus durch seine Projekte seine Stärken im medizinischen Bereich:

Projekte (Auszug):

  • Christopheruskliniken - Erweiterung Bettenhaus zur Stationsauflockerung
  • Dülmen GmbH - Neuordnung von Funktionsbereiche 6,0 Mio. €(1.BA)
  • Euregio-Klinik - Zusammenführung der Klinikstandorte GKN und MKN 1.BA
  • Nordhorn GmbH - Umbau und Erweiterung 39,6 Mio. € (1.BA)
  • Klinikum Stadt Soest GmbH - Erweiterung 1.BA – Neubau Facharzt- und
  • Tumorzentrum, Ambulante OPs, Eingangshalle 18,0 Mio. € (1.BA)
zum Referat Zurück zur Übersicht
Zur optimalen Anzeige unserer Website, aktualisieren Sie bitte Ihren Internetbrowser. Jetzt aktualisieren