Andreas Heller

Andreas

Andreas Heller (geb. 1952) war zunächst an verschiedenen deutschen Theatern als Bühnenbildner und als Filmarchitekt tätig. 1989 gründete er das interdisziplinär zusammengesetzte Architektur- und Designbüro Andreas Heller Architects & Designers.

Mit seinem Team aus Architekten, Designern und Geisteswissenschaftlern realisierte Heller zahlreiche, preisgekrönte Museen und Ausstellungen sowie Freizeit- und Bildungseinrichtungen, darunter das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven (European Museum of the Year 2007), die Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe und das Wälderhaus in Hamburg (IBA Exzellenzprojekt, BDA Hamburg Architektur Preis 2014 – Würdigung).

Zuletzt eröffnete 2015 das Europäische Hansemuseum in Lübeck (iF Design Gold Award 2016, Kategorie Architecture – Public, RIBA International Award for Excellence 2016, Finalist des DAM Preises für Architektur in Deutschland).

Zurück zur Übersicht
Zur optimalen Anzeige unserer Website, aktualisieren Sie bitte Ihren Internetbrowser. Jetzt aktualisieren