Dipl.-Ing.
Alfred Schelenz

Alfred

Geboren 1959 in Waldfurt, absolviert Alfred Schelenz 1988 sein Studium an der Universität Kaiserslautern. Von 1991 bis 1998 ist er mit Büros in Köln und Leverkusen selbstständig tätig. Nach Kooperationen mit Gatermann + Schossig ist er dort seit 1998 Assoziierter in den Bereichen Projektleitung und -entwicklung sowie im Bereich Wettbewerb. 2006 wird er zum Geschäftsführer und 2008 als Gesellschafter bei Gatermann + Schossig ernannt.

Ein besonderes Anliegen des Büros Gatermann + Schossig ist die Entwicklung von architektonisch anspruchsvollen Lösungen, die eine Auseinandersetzung mit der Corporate Identity der Bauherren, die Optimierung von Produktions- und Verwaltungsprozessen, aber auch die Verbesserung der Arbeitsplatzqualität aufgrund architektonischer und ökologischer Überlegungen unter Berücksichtigung intelligenter Energiekonzepte einschließt.

Dies stellt er in diversen Projekten unter Beweis (Auswahl):

  • Landeskriminalamt NRW Düsseldorf
  • Revitalisierung Bürogebäude am Sachsenring Köln
  • Capricorn Mönchengladbach, Capricorn Düsseldorf, Capricorn Nürburgring
  • WB Wüstenrot Salzburg, WB Metzler/LHB
  • Hochhaus Frankfurt
  • Philipshalle Düsseldorf
  • Karstadt Gütersloh, Karstadt Konstanz,
  • WB Cafe’ Hofgarten Düsseldorf, WB Ministerium Saarbrücken
  • Lorettoklinik Tübingen
  • Mehrfamilienhaus Laudien
  • Workshops (2005 Betonwerkstein, Mexico)
zum Referat Zurück zur Übersicht
Zur optimalen Anzeige unserer Website, aktualisieren Sie bitte Ihren Internetbrowser. Jetzt aktualisieren