Dipl.-Ing. Architekt AKNW
Alexander Baumgarten

<div>Alexander Baumgarten</div>

Alexander Baumgarten studierte Architektur und Stadtplanung an der Universität Stuttgart und als Stipendiat am Illinois Institute of Technology in Chicago.

Mit seiner Diplomarbeit Shanghai EuroOrthopolis, einem multifunktionalen Hochhaus erhielt er 2000 den Förderpreis des Deutschen Stahlbaus.

Danach arbeitete er zunächst als Projektarchitekt im Architekturbüro Grössle in Stuttgart und anschliessend von 2001–2006 als projektleitender Architekt im Büro Gatermann+Schossig in Köln.

2007 gründete Alexander Baumgarten Studio LCD  in Köln als Netzwerk aus freien Architekten und Designern. Seit 2016 wird Studio LCD von Alexander Baumgarten und Bibiana Zapf als Partnerschaftsgesellschaft geführt. Dieses Netzwerk erlaubt es, spezialisierte Planungsteams für jedes individuelle Projekt zusammenzustellen. Im Netzwerk sind von großen Architekturbüros über Projektsteurer bis zu Freelancern und kleinen Büros vertreten. Damit deckt das Büro alle planerischen Leistungen ab, von der Machbarkeitsstudie bis zur Umsetzung von Bauvorhaben jeder Größe. Die flexible Struktur erlaubt es außerdem Planungsteams im Bereich Architektur und Projektentwicklung kurzfristig mit schnellen Reaktionszeiten und langjähriger Planungserfahrung zu unterstützen.

Zurück zur Übersicht
Zur optimalen Anzeige unserer Website, aktualisieren Sie bitte Ihren Internetbrowser. Jetzt aktualisieren